Aktuelles

Vom 25.3. bis zum 31.3. ist "Am Nil - Der Traum der Sonne" im Kindle Deal der Woche. In dieser Zeit kostet das E-Book nur die Hälfte des normalen Preises, 1,99 Euro

05.11.2015


Es gibt einen neuen Blog-Artikel, in dem ich mich zum Erscheinungstermin für den zweiten Band der "Am Nil"-Trilogie äußere.


Blog-Artikel

20.07.2015

 

Jetzt auch als Taschenbuch erhältlich!

Bannergestaltung: Ionic Blue World; Covergestaltung: Rebecca Wild

22.05.2015

 

Neuerscheinung! "Am Nil - der Traum der Sonne", der Auftakt zu einer neuen Romantrilogie, die im Alten Ägypten spielt.

 

Link

14.11.2013

 

Meine Bücher jetzt auch bei Thalia!

Link

15.03.2013

 

"Dunkle Häfen" Band 1 und 2 sind mittlerweile bei vielen weiteren E-Book-Händlern zu finden, so Weltbild, Hugendubel, iTunes, Pageplace, buecher.de, etc.

01.03.2013

 

Meine Kurzgeschichtensammlung "In dieser Welt" ist jetzt unter dem griffigeren Titel "Engel, Nixen und Erdbeerentod" neu erschienen.

 

Link zum Buch

22.09.2012

 

Elin proudly presents: Endlich, nach über einem Jahr, gibt es "Dunkle Häfen - Band 1" als gedrucktes Buch!

 

Hier könnt ihr es sehen :-)

09.10.2012

 

Heute habe ich meine ersten Bücher signiert!

Link zum Blog

31.01.2012

 

"Dunkle Häfen" Band 1 und 2 haben jetzt neue Cover erhalten!

Anzusehen unter:

Band 1

Band 2

15.11.2011

 

Endlich ist meine neue E-Book-Anthologie bei Amazon erhältlich, die ich zusammen mit Isabella Leo erstellt habe:

Gerechtigkeit ist nur ein Wort

Drei Thriller-Kurzgeschichten über ein wichtiges Thema: Gerechtigkeit.

09.11.2011

 

Für November ist das Erscheinen einer gemeinsamen Anthologie mit 11 Autorinnen und Autoren angekündigt.

 

Titel:

 

"Zeilenumbruch. 11 Autoren - 11 Nachrichten - 11 Geschichten"

 

Meine Kurzgeschichte "Wie bitte kann ich mein Leben neu laden?" ist auch darunter. Neuigkeiten können bei Facebook verfolgt werden:

 

http://www.facebook.com/ZeilenumbruchEditionZ

 

15.10.2011

 

Ich freue mich sehr, mit "Dunkle Häfen" unter den zehn Finalisten des 4. Neobooks Wettbewerbs zu sein! Nach einer Nacht des Bangens und Hoffens wurde das Endergebnis am nächsten Tag offiziell verkündet.

 

Bild

30.09.2011

 

Endlich ist mein neuer Buchtrailer zu "Dunkle Häfen" online!

Hier ist er:

http://www.youtube.com/watch?v=Ez9z5-VYlGI

 

 

07.09.2011

 

Eine längere Leseprobe aus "Dunkle Häfen" ist jetzt in überarbeiteter Version wieder bei Neobooks verfügbar.

 

Leseprobe

Blognachrichten

Sa

23

Apr

2016

Liebster Award

Ich wurde von meiner Kollegin Isabeau Kelm für den Liebster Award nominiert. Isabeau schreibt spannende historische Romane, ihr Roman "Zur blauen Stunde" spielt im 16. Jahrhundert an ganz verschiedenen Schauplätzen, von Moldau bis Konstantinopel. Gerne beantworte ich die Fragen, die sie mir stellt.

 

1. Weshalb lebst Du dort wo Du lebst?

Ich bin gerade erst wegen der Arbeit umgezogen. Ganz unaufregend. Wenn ich mir einen Ort aussuchen könnte, würde ich auf einer griechischen Insel leben. Ich mag das Licht, die Sonne und die Leute dort. Es ist schön, abends gemütlich von seiner Terrasse aus aufs Meer zu schauen.

 

2. Würdest Du Dein Leben aufgeben und mit einem Wohnmobil um die Welt ziehen?

Ja, für einige Zeit sicher. Ich würde jetzt nicht Jahrzehnte nur unterwegs sein wollen, aber für ein, zwei Jahre kann ich mir das gut vorstellen.

 

3. In welchem Jahrhundert hättest Du gerne gelebt?

Obwohl ich historische Romane schreibe und mich deshalb sehr für vergangene Jahrhunderte interessiere, möchte ich dort lieber nicht dauerhaft leben. Es gibt Annehmlichkeiten der modernen Welt, die ich nicht eintauschen möchte. In Deutschland leben wir heute in einer Demokratie, als Frau und Mensch habe ich unveräußerliche Rechte. Auch wenn es immer Probleme in der Ausführung gibt, wann hatten wir das schon in der Vergangenheit? Ich würde aber gerne mal für ein paar Wochen dorthin reisen (und sicher wieder zurückkehren können ;-) ). Das wäre schon was.

 

4. Wenn Du wiedergeboren wärst, wer wärst Du in Deinem Vorleben gerne gewesen?

Schwere Frage, weil wir nicht wissen, wie die Menschen, die wir als historische Persönlichkeiten kennen, wirklich waren. Am Ende bewundern wir jemanden, der eigentlich ein Unsympath war? Ich sage jetzt einfach mal Nofretete, weil sie auch im Vergleich mit anderen starken Frauen im Alten Ägypten eine besondere Frau war.

 

5. Welchem schottischen Clan würdest Du gerne angehören und weshalb?

Ich muss gestehen, Schottland ist nicht so meins. Ich möchte mir wirklich nicht vorstellen, in einer zugigen, kalten Burg mit viel Regen zu leben. Ich stelle mir das als karges Leben vor. Ich mag es doch eher luxuriös und warm.

 

6. Was ist Dein Lieblingsfilm und weshalb?

Es gibt viele gute Filme und Serien, aber für mich sticht im Moment gerade keine/r besonders heraus. Mir ist wichtig, dass die Geschichte dahinter überraschend und logisch ist. Als Autorin stört es mich in einem Film inzwischen furchtbar, wenn es sich jemand einfach gemacht hat und die Geschichte ohne Logik so hindreht, wie es gerade passt. Sprich, der Held / die Heldin hat sich in eine auswegslose Situation gebracht und könnte da eigentlich nicht mehr rauskommen. Entweder redet der Böse dann so lange, bis der Gute sich retten kann oder es tut sich ein Riss im Boden auf, der die Bösen verschlingt. Im Zweifelsfall kann dann immer noch der übermächtige Retter in buchstäblich letzter Sekunde auftauchen - warum kann der eigentlich nicht einfach mal früher kommen? - und wendet seine Superkräfte an.

 

7. Welches ist Dein absolutes Traumbuch, dass Du gerne schreiben würdest?

Daran sitze ich gerade. Ein Buch über Echnaton und Nofretete wollte ich schon seit 15 Jahren schreiben.

 

8. Was bedeutet Dir Dein Blog? Würdest Du ihn aufgeben?

Ich bin ja Autorin und keine Bloggerin. Aber ich finde es sehr nützlich, um neben meiner Homepage noch aktuellen Inhalt hinzuzufügen.

 

9. Welchen Autoren oder Blogger würdest Du gerne treffen und weshalb?

Für mich stehen die Geschichten im Vordergrund. Aber es gibt natürlich Menschen, mit denen man sich ein gutes Gespräch vorstellen kann. Die einem über ihre Bücher hinaus etwas erzählen können.

 

10. Mary Stuart oder Elisabeth I?

Ganz klar Elisabeth I.

 

11. Schloss oder Cottage?

Cottage, ich liebe die liebevoll hergerichteten Häuschen in der "Inspector Barnaby"-Serie.

0 Kommentare

Do

05

Nov

2015

Wann kommt der zweite Band der "Am Nil"-Trilogie heraus?

Ich werde oft gefragt, wann denn der zweite Band meiner Trilogie erscheinen würde. Bisher habe ich Herbst 2015 genannt, da ich schon recht weit damit bin. Allerdings haben wir nun Anfang November und der Roman ist bereits jetzt deutlich umfangreicher als gedacht. Ein "ENDE" steht noch nicht darunter und natürlich möchte ich auch danach alles sorgfältig überarbeiten und bearbeiten lassen. Herbst wird also ziemlich knapp, aber ich bin zuversichtlich, dass es Winter 2015 / 2016 werden wird.

Dafür wird meine Leserinnen und Leser etwas ganz Besonderes erwarten! Es wird sehr dramatisch und sehr emotional. Das Schreiben des zweiten Bandes war auch für mich eine neue Erfahrung und ich habe mich selten danach so ausgepowert gefühlt - da ist wirklich alle Kraft in den Text geflossen. Ihr dürft also gespannt sein!

0 Kommentare

Mi

10

Okt

2012

Bücher signieren!

Heute habe ich meine allerersten Bücher signiert! Sie sind der Gewinn in meiner Leserunde bei Lovelybooks. Ein ganz besonderes Gefühl. Allerdings stellte es sich als Linkshänderin als gar nicht so einfach heraus! Wie schreibt man hinein, ohne das neue Buch gleich zu knicken? Nach einigem Verbiegen und Improvisieren hat es dann aber geklappt und jeder Gewinner bekam einen kleinen Spruch :-)

0 Kommentare

Sa

22

Sep

2012

Dunkle Häfen - Band 1 jetzt auch als gedrucktes Buch!

Ich freue mich, mitteilen zu dürfen, dass Dunkle Häfen jetzt auch gedruckt erhältlich ist! Nach harter Arbeit ist es jetzt komplett neu formatiert und korrigiert.

Hier geht es lang...

0 Kommentare

Di

15

Nov

2011

Neue Anthologie veröffentlicht!

Seit heute ist meine neue Anthologie bei Amazon erhältlich, die ich zusammen mit Isabella Leo erstellt habe:

Gerechtigkeit ist nur ein Wort

Drei Thriller-Kurzgeschichten über ein wichtiges Thema!

Klappentext:

Auge um Auge, Zahn um Zahn

Nicht immer ist das, was Recht ist, in unseren Augen auch gerecht. Die große Frage nach der Gerechtigkeit hat die Menschen zu allen Zeiten bewegt. Blutrache, unfaire Gerichtsverfahren, Willkür und Ohnmacht stellen selbst den modernen Rechtsstaat immer wieder auf die Probe.

Drei Kurzgeschichten über Schuld und Sühne. Drei Welten, die aus den Angeln gehoben wurden. Drei Menschen, deren Leben nie mehr das sein wird, was es einmal war.


Stigma

Was hat das Schwindelgefühl mit den seltsamen Zeichen zu tun, die Annika plötzlich sieht? Ihre Welt gerät an einem einzigen Tag aus den Fugen und sie weiß nicht einmal, ob sie gerade verrückt wird.

Zwei Mal 15 Minuten

Ein Staatsanwalt reist nach Afrika, um mit einem Mörder zu sprechen, dessen Fall Deutschland in Aufruhr versetzt hatte. Er deckt Schreckliches auf.

Sühne

Dianas Leben hat nur noch einen Sinn: Rache an dem Mann, der ihre Familie zerstört hat. Dafür ist sie bereit, alles zu opfern.

0 Kommentare

Mi

09

Nov

2011

Neobooks Wettbewerb

Ich freue mich sehr, mit "Dunkle Häfen" unter den zehn Finalisten des 4. Neobooks Wettbewerbs zu sein! Nach einer Nacht des Bangens und Hoffens wurde das Endergebnis am nächsten Tag offiziell verkündet.

0 Kommentare